+++ JETZT NEU: My Bullet Journal +++

on

Die Gegenbewegung zur Digitalisierung zeigt sich in dem Trend Bullet Journaling. Ganz „oldschool“  werden Termine, Projekte, Ziele, Planungen, To-Do-Listen etc. in Hefte oder Bücher geschrieben. In einem Bullet Journal wird geschrieben, gestempelt, skizziert oder hineingeklebt. Es ist damit mehr als ein klassischer Planer. Ein Bullet Journal bietet mehr Flexibilität und Freiräume für jeden Bedarf bietet und fungiert am Ende als eine Art Tagebuch.

Hier gibt es ein interessantes Einführungsvideo von Bärbel Born.

Erhältlich in all unseren Bastelshops

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.